Verwirrung um die Durchschnittspensionen

Sozialministerin ortet sinkende Beträge, Budgetdienst höhere.

Wien Knapp ein Viertel des Bundesbudgets fließt in die Pensionen. Heuer muss der Bund 9,57 Milliarden Euro für die gesetzliche Pensionsversicherung einplanen, 2019 werden es 10,6 Milliarden sein. Die Auszahlungen für Beamtenpensionen belaufen sich auf 9,25 beziehungsweise 9,47 Milliarden. Sind sie 2

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.