Neuer Jugendschutz in Reichweite

von Birgit Entner, Wien
Vorarlberger Jugendliche zwischen 14 und 16 Jahren dürfen bisher bis 24 Uhr ausgehen. Wird der Jugendschutz vereinheitlicht, wird ihre Ausgehzeit verlängert.

Vorarlberger Jugendliche zwischen 14 und 16 Jahren dürfen bisher bis 24 Uhr ausgehen. Wird der Jugendschutz vereinheitlicht, wird ihre Ausgehzeit verlängert.

Wallner: Länder-Mehrheit für Vorschlag der Jugendvertretung.

Wien Derzeit bestimmt nicht nur das Alter, wie lange Jugendliche ausgehen dürfen. Ob sie hochprozentigen Alkohol trinken dürfen, ist ebenso nicht nur von ihrem Geburtsdatum abhängig. Am Ende ist es nämlich der Wohnort, der über Verbot oder Berechtigung entscheidet. Jugendschutz ist Landessache, wora

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.