Fremdenrechtspaket stellt ärztliche Schweigepflicht in Frage

Arbeiten Regierungsprogramm ab: Kanzler Kurz (r.) und sein Vize Strache. APA

Arbeiten Regierungsprogramm ab: Kanzler Kurz (r.) und sein Vize Strache. APA

Gesetz könnte laut Ärztekammer der Verschwiegenheit widersprechen.

Wien Die Regierung ist dabei, ihr Programm abzuarbeiten. Die nächsten drei Schritte hat der Ministerrat am Mittwoch gesetzt. Dort wurde das Modell der Deutschförderklassen beschlossen. Zudem hat sich Schwarz-Blau bei 40 Beitragsjahren auf eine höhere Mindestpension von 1200 Euro geeinigt. Ehepaare s

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.