G7 will Dialog mit Russland suchen

23.04.2018 • 20:42 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Außenministerin Chrystia Freeland begrüßt ihren deutschen Amtskollegen. reuters
Außenministerin Chrystia Freeland begrüßt ihren deutschen Amtskollegen. reuters

toronto Die sieben führenden westlichen Industriestaaten haben bei einem Außenministertreffen in Kanada ihre Gesprächsbereitschaft mit Russland zur Lösung des Syrien-Konflikts bekräftigt, aber noch keine konkrete Initiative gestartet. Man werde festhalten, „dass es eine politische Lösung in Syrien zum Beispiel ohne Russland nicht geben wird und dass man deshalb den Dialog mit Russland braucht“, sagte der deutsche Außenminister Heiko Maas am Montag in Toronto.