Fünf Fragen – Fünf Antworten. Zukunft des Iran-Deals

Atomabkommen mit dem Iran auf der Kippe

Der US-Präsident sprach bereits von dem „schlechtesten Deal aller Zeiten“. Am 12. Mai könnte er ihn platzen lassen. reuters

Der US-Präsident sprach bereits von dem „schlechtesten Deal aller Zeiten“. Am
12. Mai könnte er ihn platzen lassen. reuters

EU-Staaten wollen Trump von Fortbestand überzeugen.

washington Donald Trump lässt sich nicht in die Karten blicken: Wird er das Atomabkommen mit dem Iran tatsächlich aufkündigen? Die Europäer wollen ihn davon abhalten. Nach Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron spricht nun auch die deutsche Kanzlerin Angela Merkel mit dem US-Präsidenten über den Dea

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.