Wer drei Mal schwänzt, wird angezeigt

Bildungsminister sieht Sofortmaßnahmen für Schulleiter und Lehrer vor.

Wien Drei volle Tage reichen in der neunjährigen Pflichtschullaufbahn aus, um zu einer Anzeige zu kommen. Wer so lange ungerechtfertigt fehlt und damit die Schulpflicht verletzt, muss künftig verpflichtend angezeigt werden. Das sieht der von Bildungsminister Heinz Faßmann (ÖVP) überarbeitete Gesetze

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.