Kommentar

Kathrin Stainer-Hämmerle

Hoffnung am Inn

Die Hoffnung der Grünen ruht am kommenden Sonntag auf Innsbruck. Urgestein Georg Willi rittert mit der amtierenden Bürgermeisterin Christine Oppitz-Plörer um den Chefsessel im Rathaus. Das Duell zwischen einem bürgerlichen Grünen und einer Urban-Bürgerlichen wird spannend. Beide werben bürgernah und

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.