Kim lässt Atomgelände sprengen

Die Anlage Punggye-ri im Nordosten des Landes soll unbrauchbar gemacht werden. In Punggye-ri hatte Nordkorea seine sechs Atomtests durchgeführt.  reuters

Die Anlage Punggye-ri im Nordosten des Landes soll unbrauchbar gemacht werden. In Punggye-ri hatte Nordkorea seine sechs Atomtests durchgeführt.  reuters

Streit um nordkoreanisches Atomprogramm soll friedlich gelöst werden.

Pjöngjang Nordkorea will seine Bereitschaft zur Denuklearisierung mit Taten unterstreichen. Das Atomtestgelände im Nordosten soll durch Sprengung zum Einsturz gebracht werden. Das soll noch vor dem historischen Gipfeltreffen zwischen Nordkoreas Staatchef Kim Jong Un und US-Präsident Donald Trump ges

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.