Messerattacke gilt als Terroranschlag

Staatsanwalt François Molins informiert über die Messerattacke. afp

Staatsanwalt François Molins informiert über die Messerattacke. afp

Der Terror kehrte nach Paris zurück. Angreifer ist tot.

paris Ein mutmaßlicher Islamist hat im Zentrum der französischen Hauptstadt einen Passanten getötet und vier weitere Menschen verletzt. Der aus Tschetschenien stammende und mit einem Messer bewaffnete Angreifer wurde von der Polizei erschossen. Staatspräsident Emmanuel Macron erklärte, Frankreich ha

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.