Grünes Licht für Regierungsprogramm

Erfolgreiche Verhandlungen zwischen Lega und Fünf Sternen in Italien.

rom Der Vorsitzende der rechten Lega in Italien, Matteo Salvini (45), und der Chef der linkspopulistischen Fünf-Sterne-Bewegung, Luigi Di Maio (31), haben nach einem Treffen am Donnerstag in Rom grünes Licht für den Entwurf des Regierungsprogramms gegeben, der von ihren Delegationen ausgehandelt wor

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.