VN-Hintergrund. Heinz Gstrein zur politischen Lage des Irak nach der Wahl.

Und wieder Abadi

Muqtada al-Sadr und Haider al-Abadi werden wieder die Regierung bilden. ap

Muqtada al-Sadr und Haider al-Abadi werden wieder die Regierung bilden. ap

Doch die Zügel der irakischen Regierung wird Muqtada al-Sadr halten.

bagdad Nachdem die irakischen Wahlergebnisse vom 12. Mai eine ganze Woche auf sich warten ließen, nimmt nun ihr Überraschungssieger, der schiitische Außenseiter Muqtada al-Sadr, die Regierungsbildung umso rascher in Angriff. Alle Anzeichen sprechen dafür, dass dabei dem Iran sein bisher dominierende

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.