JVP-Chef wird Landesrat in Salzburg

Salzburg ÖVP, Neos und Grüne segneten die Zusammensetzung der  Salzburger Landesregierung am Sonntag offiziell ab. Jeweils ein Sitz geht an  Grüne und Neos, fünf Sitze an die ÖVP.  Bei den Schwarzen gab es eine Überraschung. Neu auf der Regierungsbank wird JVP-Chef Stefan Schnöll (30) sitzen.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.