Kommentar

Charles E. Ritterband

Bella Italia

„Bella Italia“, schönes Italien – ein geflügeltes Wort, ein assoziationsreicher Begriff in aller Munde: Die einfache aber köstliche Küche am liebsten von „la Mamma“ liebevoll zubereitet, die leidenschaftlichen Opern, die herrlichen Landschaften und prachtvollen Städte, die wohlklingende Sprache. Ita

Artikel 14 von 139
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.