Politik In Kürze

SPÖ im Visier

Wien Im FPÖ-geführten Gesundheitsministerium scheinen gröbere Umstrukturierungen bevorzustehen. Wie der „Kurier“ berichtet, soll die Sektion für „Öffentliche Gesundheit“ aufgelöst werden. Damit wäre die Rückkehr der karenzierten Sektionschefin und SPÖ-Gesundheitssprecherin Pamela Rendi-

Artikel 23 von 110
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.