Flüchtlingsboot gekentert: 46 Tote

Genf Bei einem Unglück vor der jemenitischen Küste sind mindestens 46 Bootsflüchtlinge ums Leben gekommen. 37 Männer und neun Frauen sind ertrunken, teilte die Internationale Organisation für Migration (IOM) am Mittwoch in Genf mit. 16 Menschen werden nach dem Unglück im Golf von Aden vermisst. Beri

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.