VN-Interview. Michael Ludwig (57, SPÖ), Bürgermeister von Wien

„Österreich hätte Neutralität neu definieren können“

Bürgermeister Ludwig rät der Bundes-SPÖ, in der Opposition nicht nur hart zu kritisieren, sondern auch Alternativen und Lösungsvorschläge anzubieten. C. Fabry

Bürgermeister Ludwig rät der Bundes-SPÖ, in der Opposition nicht nur hart zu kritisieren, sondern auch Alternativen und Lösungsvorschläge anzubieten. C. Fabry

Ludwig: Republik soll neutrale Plattform sein und keine fragwürdigen Allianzen schließen.

Wien Der Wiener Bürgermeister Michael Ludwig (SPÖ) warnt die Bundesregierung davor, tiefere Gräben in die EU zu reißen. Im Gespräch mit den Bundesländerzeitungen erklärt er, dass sich niemand auf eine automatische Überlebensgarantie des Staatenbundes verlassen dürfe. In dieser sensiblen Phase brauch

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.