Kommentar

Kathrin Stainer-Hämmerle

Nationalhelden

Xherdan Shaqiri und Granit Xhaka sind Nationalhelden. Mit ihren Toren schossen sie die Schweizer Nationalmannschaft Richtung Achtelfinale der laufenden Fußball-WM. Mit ihren umstrittenen Jubelgesten begeisterten sie Anhänger der Idee eines albanischen Großreichs. Denn die Torschützen mit kosovarisch

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.