Ein Viertel grünes Geld für Hofburg-Wahl

Wien Die Grünen haben in den Präsidentschaftswahlkampf Alexander Van der Bellens vor zwei Jahren 4,75 Millionen Euro investiert. Das war fast ein Viertel der Gesamteinnahmen der Bundes- und Landesparteien im Jahr 2016, wie aus dem nun veröffentlichten Rechenschaftsbericht der Partei hervorgeht. Eben

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.