VN-Interview. Talya Lador-Fresher (56), Botschafterin Israels in Österreich

„Frage ist so alt wie der Konflikt selbst“

von Magdalena Raos
Kinder spielen in einem Flüchtlingscamp in Gaza. Die Hamas macht den normalen Bürgern das Leben schwer, sagt Lador-Fresher.  AFP

Kinder spielen in einem Flüchtlingscamp in Gaza. Die Hamas macht den normalen Bürgern das Leben schwer, sagt Lador-Fresher.  AFP

Dass die Zwei-Staaten-Lösung scheitert, liege nicht an Israel, sagt Botschafterin.

Schwarzach „In Israel gibt es nicht nur den Konflikt mit den Palästinensern, sondern so viel anderes“, betont die israelische Botschafterin Talya Lador-Fresher. Außerdem nimmt sie im Interview Stellung zum derzeitigen Boykott von FPÖ-Ministern.

 

Israel feiert das 70-jährige Jubiläum seines B

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.