Malis Staatschef gewinnt Stichwahl

Die Opposition will den Sieg Keitas (im Bild) nicht anerkennen. AFP

Die Opposition will den Sieg Keitas (im Bild) nicht anerkennen. AFP

bamako In Mali ist Präsident Ibrahim Boubacar Keita nach vorläufigen Ergebnissen wiedergewählt worden. Der seit 2013 amtierende Staatschef gewann die Stichwahl mit 67,17 Prozent der Stimmen, wie der Minister für territoriale Verwaltung, Mohamed Ag Erlaf, am Donnerstag mitteilte. Herausforderer Souma

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.