Wirbel um prominenten Hochzeitsgast

Die Ministerin lud den Kremlchef bei dessen Wien-Besuch im Juni ein.  AFP

Die Ministerin lud den Kremlchef bei dessen Wien-Besuch im Juni ein.  AFP

Putin bei Kneissls Trauung: Experte vermutet Nachteil für Regierung.

wien Dass Russlands Präsident Wladimir Putin als prominentester Gast zur Hochzeit von Außenministerin Karin Kneissl (FPÖ) in die Steiermark kommt, sorgt derzeit für Aufregung. „Es gibt kein persönliches Naheverhältnis zwischen Putin und Kneissl, das diesen Besuch erklären würde“, meint der Politolog

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.