„Sinnbild der Vereinten Nationen“

Annan führte die Vereinten Nationen von 1997 bis Ende 2006.   AFP

Annan führte die Vereinten Nationen von 1997 bis Ende 2006.   AFP

Weltweite Trauer um früheren UN-Generalsekretär Kofi Annan.

genf Der Tod des früheren Generalsekretärs der Vereinten Nationen, Kofi Annan, hat weltweit Bestürzung ausgelöst. Annan starb am Samstag im Alter von 80 Jahren nach kurzer Krankheit in seiner Wahlheimat Schweiz. Er habe „während seines gesamten Lebens für eine gerechtere und friedlichere Welt“ gekäm

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.