Peter Westenthaler hat Haft angetreten

Wien Der ehemalige FPÖ-Generalsekretär und spätere BZÖ-Obmann Peter Westenthaler hat die wegen schweren Betrugs und Untreue über ihn verhängte Haftstrafe in der Justizanstalt Wien-Simmering angetreten, berichtet der „Kurier“ am Montag online. Er wurde zu zwei Jahren, acht Monate davon unbedingt, ver

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.