Der erste Dialog

von Birgit Entner, Wien
Ministerin Hartinger-Klein, Vizekanzler Strache, Kanzler Kurz, ÖGB-Chef Katzian, AK-Obfrau Anderl und WK-Präsident Mahrer. APA

Ministerin Hartinger-Klein, Vizekanzler Strache, Kanzler Kurz, ÖGB-Chef Katzian, AK-Obfrau Anderl und WK-Präsident Mahrer. APA

Regierung und Sozialpartner traten erstmals zusammen: Arbeitnehmervertreter pochen auf Versichertenrechte.

Wien Was die schwarz-blaue Bundesregierung beim Zwölf-Stunden-Tag verabsäumt hat, holt sie bei der Kassenreform nach. Am Donnerstag trat sie mit den Sozialpartnern zu einem „Sozialversicherungsgipfel“ zusammen; vor allem, um Dialogbereitschaft zu signalisieren. Konkretes ergab sich bei dem Gespräch

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.