FPÖ wünscht sich Comeback nach Liederbuchaffäre

Der frühere niederösterreichische FPÖ-Spitzenkandidat Landbauer trat zurück. AFP

Der frühere niederösterreichische FPÖ-Spitzenkandidat Landbauer trat zurück. AFP

Ermittlungen eingestellt. Ex-Spitzenkandidat Landbauer soll zurückkehren.

Wien Kaum hat die Staatsanwaltschaft sämtliche Ermittlungen in der Liederbuchaffäre der Burschenschaft Germania eingestellt, bringt die FPÖ Niederösterreich die Rückkehr ihres früheren Spitzenkandidaten Udo Landbauer erneut ins Spiel. Dieser hatte sich kurz vor der Landtagswahl im Jänner zurückgezog

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.