„Asylwerber nicht aus dem Verkehr ziehen“

von Birgit Entner, Wien
Über 1000 Asylwerber machen eine Lehre, einige davon als Kfz-Techniker. Einem Drittel der Lehrlinge könnte die Abschiebung drohen. 

Über 1000 Asylwerber machen eine Lehre, einige davon als Kfz-Techniker. Einem Drittel der Lehrlinge könnte die Abschiebung drohen. 

Früherer Lehrlingsbeauftragter Egon Blum rät Regierung, Potenzial der Jugendlichen zu nutzen.

Wien Als die Lehre für junge Asylwerber in Mangelberufen geöffnet wurde, arbeitete Sebastian Kurz im Innenministerium als Integrationsstaatsekretär. Das war 2012. Heute, sechs Jahre später, ist er Bundeskanzler und die Lehre für Flüchtlinge im Asylverfahren wieder Geschichte. Der entsprechende Erlas

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.