Bund könnte Ländern weiter bei Sozialhilfe unter die Arme greifen

Wien 2,3 Millionen Euro hat der Bund 2017 zu den Krankenversicherungsbeiträgen der Sozialhilfebezieher in Vorarlberg beigesteuert. Auch heuer leistet er wieder seinen Beitrag, wie es die entsprechende Vereinbarung mit den Ländern vorsieht. Diese ist bis Ende des Jahres befristet, könnte aber verläng

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.