„Getrübte Koalitionsstimmung ist Sturm im Wasserglas“

Moser will Prüfen lassen, ob das Innenressort Druck ausübte. APA

Moser will Prüfen lassen, ob das Innenressort Druck ausübte. APA

Wien Innenminister Herbert Kickl (FPÖ) beurteilt das Urteil des Oberlandesgerichts, wonach die Hausdurchsuchungen beim Bundesamt für Verfassungsschutz und Terrorismusbekämpfung (BVT) rechtswidrig waren, als weltfremd. Er nehme die Entscheidung aber zur Kenntnis, sagte der Minister der Zeitung „Öster

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.