„Schande für unser Land“

Unterstützer des Bündnisses „Chemnitz nazifrei“ platzierten auf der Straße Ausgaben des deutschen Grundgesetzes.  afp

Unterstützer des Bündnisses „Chemnitz nazifrei“ platzierten auf der Straße Ausgaben des deutschen Grundgesetzes.  afp

Nach Demos wird Überwachung der AfD gefordert.

chemnitz Nach der Beteiligung der AfD (Alternative für Deutschland) an fremdenfeindlichen Demonstrationen in Chemnitz werden die Rufe nach einer stärkeren Beobachtung der Partei durch den Verfassungsschutz immer lauter. Eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Civey im Auftrag der Onlineportale

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.