FPÖ-Richtigstellungen reichen Anschober nicht aus

„Sorry, Gudenus, das ist zu wenig“, meint Rudolf Anschober. APA

„Sorry, Gudenus, das ist zu wenig“, meint Rudolf Anschober. APA

Anzeige gegen Lehrling: Landesrat fordert Entschuldigung.

linz, wien Dass das Pressereferat der FPÖ Oberösterreich und auch der freiheitliche Klubchef Johann Gudenus am Wochenende  in „Richtigstellungen“ bedauerten, einen Lehrling fälschlicherweise als „Fan der Terrormiliz Hisbollah“ bezeichnet zu haben, ist dem oberösterreichischen Landesrat Rudolf Anscho

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.