Juncker fordert stärkere Rolle Europas in der Welt

Jean-Claude Juncker hielt seine letzte Rede zur Lage der EU.  reuters

Jean-Claude Juncker hielt seine letzte Rede zur Lage der EU.  reuters

strassburg In seiner letzten Rede zum Zustand der EU forderte EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker eine stärkere Rolle Europas in der Welt ein. Vor den EU-Abgeordneten in Straßburg verlangte er eine Abschaffung der Vetomöglichkeiten in der europäischen Außen- und Steuerpolitik. „Europa muss a

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.