Van der Bellen entscheidet über Richterposten

wien Kritik an Hubert Keyl, der Bundesverwaltungsrichter werden soll, übte nun auch die Menschenrechtsorganisation SOS Mitmensch. Die Stellungnahme von Keyl zu den Vorwürfen, die gegen ihn erhoben werden, sei unglaubwürdig. „Die Nähe von Herrn Keyl zu ewiggestrigem Gedankengut ist belegt und sollte

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.