Europapolitik in der Mozartstadt

Beim EU-Gipfel in Salzburg ist Migration das Hauptthema.

salzburg Die Stadt Salzburg ist seit Mittwoch Hochsicherheitszone, denn die 28 EU-Staats- und Regierungschefs treffen sich derzeit in der Mozartstadt, um über Migration, innere Sicherheit und den Brexit zu reden. Der insgesamt zweitägige informelle EU-Gipfel gilt als Höhepunkt des österreichischen E

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.