Insgesamt 44 Vorarlberger für ein Medizinstudium zugelassen

12.574 Personen haben sich im Sommer dem österreichweit gleichzeitig stattfindenden Aufnahmeverfahren gestellt.  APA

12.574 Personen haben sich im Sommer dem österreichweit gleichzeitig stattfindenden Aufnahmeverfahren gestellt.  APA

Der Großteil der angehenden Mediziner studiert in Innsbruck.

wien 44 Vorarlberger sind im nun begonnenen Wintersemester zu einem Studium der Human- oder Zahnmedizin zugelassen. Das zeigt ein VN-Rundruf bei den Medizinuniversitäten in Innsbruck, Wien und Graz sowie bei der Medizinischen Fakultät der Johannes-Kepler-Universität in Linz. Insgesamt gibt es 1680 h

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.