VN-Interview. Wilfried Haslauer (62, ÖVP), Salzburger Landeshauptmann

„Es geht manchen zu schnell“

Reformen seien notwendig, meint Haslauer.  Salzburger Nachrichten

Reformen seien notwendig, meint Haslauer.  Salzburger Nachrichten

Salzburgs LH Haslauer hält diese Bundesregierung für alternativlos.

salzburg Die Reformen, die jetzt angegangen werden, seien unbedingt notwendig und richtig.

 

Derzeit laufen drei Volksbegehren. Welches haben Sie unterschrieben?

Haslauer Keines.

 

Warum?

Haslauer Als Politiker bin ich zum Handeln aufgefordert und nicht dazu, Forderungen an

Artikel 21 von 112
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.