Verhärtete Fronten in der Asyldebatte

Die Staats- und Regierungschefs der EU berieten sich in Brüssel zu drängenden Themen.  wAFP

Die Staats- und Regierungschefs der EU berieten sich in Brüssel zu drängenden Themen.  wAFP

EU-Gipfel: Österreich will Abkehr von Quotenlösung. Brexit-Hängepartie geht weiter.

brüssel Mit der Asylpolitik und der Reform der Eurozone standen beim Treffen der Staats- und Regierungschefs der Europäischen Union am Donnerstag in Brüssel harte Brocken auf dem Programm. Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) ließ mit dem Ruf nach einem Ende der verpflichtenden Asylquoten aufhorchen.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.