Anspruch auf Notstandshilfe soll bleiben

Sozialministerin Hartinger-Klein liefert Garantie ab, ÖVP hält sich aber noch bedeckt.

wien Zwar sind die genauen Pläne der schwarz-blauen Bundesregierung zur Reform des Arbeitslosengeldes noch nicht bekannt. Dass aber ein Ende der Notstandshilfe im Raum stand, sorgte zuletzt ordentlich für Wirbel. Sozialministerin Beate Hartinger-Klein und Vizekanzler Heinz-Christian Strache (beide F

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.