Gespaltene Reaktionen auf die Reform der Rot-Weiß-Rot-Karte

Mahrer bezeichnet die Reform als wichtigen Baustein. APA

Mahrer bezeichnet die Reform als
wichtigen Baustein. APA

Wien Die Wirtschaft jubelt, die Arbeitgeberseite ist empört. Die Reform der Rot-Weiß-Rot-Karte spaltet. Die Sozialdemokraten warnen davor, dass das Lohnniveau in Österreich dadurch gesenkt werden könnte. Die Neos sehen einen überfälligen Schritt gesetzt. 

ÖVP und FPÖ kündigten an, Hürden für die Rot-

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.