146 Festnahmen bei Protesten

In Mantes-la-Jolie nahm die Polizei zahlreiche Schüler wegen Randalierens fest.  afp

In Mantes-la-Jolie nahm die Polizei zahlreiche Schüler wegen Randalierens fest.  afp

paris Bei Protesten gegen Reformen im Bildungsbereich gab es am Donnerstag in Frankreich 146 Festnahmen. Hauptsächlich waren es Schüler, die in der Nähe einer Schule in Mantes-la-Jolie bei Paris am Donnerstag protestiert und dabei randaliert hatten. Auch an Hochschulen gab es Proteste. In der Krise

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.