Wahl im Kongo verschoben

kinshasa Drei Tage vor der Präsidentenwahl hat die Wahlkommission im Kongo eine Verschiebung der Abstimmung um eine Woche angeordnet. Das erklärte der Vorsitzende der Behörde, Corneille Nangaa, am Donnerstag auf einer Pressekonferenz in der Hauptstadt Kinshasa. Grund der Verschiebung seien Probleme

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.