Entlassung als „schönes Weihnachtsgeschenk“

Der Steirer Zirngast studiert Politikwissenschaft in Ankara und schreibt für verschiedene Medien in der Türkei und im Ausland.  AFP

Der Steirer Zirngast studiert Politikwissenschaft in Ankara und schreibt für verschiedene Medien in der Türkei und im Ausland.  AFP

Österreicher Zirngast in der Türkei unter Auflagen auf freiem Fuß.

wien, ankara Der im September in der Türkei festgenommene und unter Auflagen auf freien Fuß gesetzte österreichische Journalist und Student Max Zirngast (29) hat seine Entlassung als „schönes Weihnachtsgeschenk“ bezeichnet. „Die Haftbedingungen waren nicht so schlecht“, sagte er am Mittwoch zu Ö1. S

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.