Bolsonaro als Präsident vereidigt

brasilia  Der Rechtsextremist Jair Bolsonaro wurde am Dienstag als neuer Präsident von Brasilien vereidigt. Der 63-jährige ehemalige Armeehauptmann hat versprochen, Waffenkäufe zu erleichtern und Korruption zu bekämpfen. Der Fan von US-Präsident Donald Trump ist einer von mehreren rechten Politikern

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.