Politik in Kürze

Papa-Monat: Mahrer gegen Rechtsanspruch

wien Von einem gesetzlichen Rechtsanspruch auf einen Papa-Monat, wie ihn Arbeiterkammer und Gewerkschaft fordern, hält der Präsident der Wirtschaftskammer (WKÖ), Harald Mahrer (ÖVP), nichts. Der Vorschlag solle in den Kollektivverhandlungen der einzelnen Branch

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.