Ukrainische Kirchengründung besiegelt Spaltung der Orthodoxie

Patriarch Bartholomaios (l.) besiegelte in Istanbul die Kirchengründung.  AP

Patriarch Bartholomaios (l.) besiegelte in Istanbul die Kirchengründung.  AP

Neue Nationalkirche hat weitreichende Dimensionen.

Istanbul Zum ersten Mal seit 1586 fiel an diesem Wochenende in Istanbul wieder eine Entscheidung von größter Tragweite für ganz Osteuropa. Damals war es die Erhebung Moskaus zum orthodoxen Kirchenzentrum als Patriarchat von „ganz Russland“. Dadurch wurden die Moskauer Großfürsten entscheidend in ihr

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.