Kathrin Stainer-Hämmerle

Kommentar

Kathrin Stainer-Hämmerle

EUphorie

Politik / 19.02.2019 • 12:53 Uhr / 3 Minuten Lesezeit

Sorry, Briten. Leere Regale in euren Supermärkten nach einem Hard Brexit wären die beste Wahlkampfhilfe für die EU-Wahl Ende Mai. Vor allem pro-europäische Parteien könnten insgeheim diesen Wunsch hegen, wenn auch natürlich nie öffentlich äußern. Aber das Brexit-Drama hat wohl vielen EU-Bürgern die Vorteile der Union gezeigt. Denn die EU befindet sich in einem Allzeit-Stimmungshoch. 77 Prozent der Österreicher stehen ihr positiv oder zumindest neutral gegenüber. Die Zustimmung ist bei Jung und Alt deutlich gestiegen. Laut Eurobarometer glaubt ein Drittel, dass sich die Dinge in der EU derzeit richtig entwickeln und auch die Skepsis gegenüber Einwanderung hat nachgelassen. Unterm Strich sehen 58 Prozent die Zukunft der EU positiv.