Irland will harten Brexit abfedern

london Einen etwaigen ungeordneten Brexit will die irische Regierung mit Schadensbegrenzungen für ihre Bevölkerung abfedern. Die „schlimmsten Auswirkungen“ sollten mit einer Unterstützung für Unternehmen aufgefangen werden, sagte Irlands stellvertretender Ministerpräsident Simon Coveney am Freitag b

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.