Nein zu Kapschs Feiertagsidee

Politik / 10.03.2019 • 22:27 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
IV-Präsident Georg Kapsch hat sich in die Nesseln gesetzt.reuters
IV-Präsident Georg Kapsch hat sich in die Nesseln gesetzt.reuters

wien Der Appell des Präsidenten der Industriellenvereinigung, Georg Kapsch, zu einer Umwandlung aller Feiertage in Urlaubstage, ist auf breite Ablehnung gestoßen. ÖVP,  FPÖ und auch die SPÖ deponierten ihr klares Nein zu dieser Idee. Am Sonntag stellte auch die IV selbst klar, dass dies keinesfalls Position der Industrie sei. Kapsch hatte im „Kurier“ eine persönliche Meinung als „Denkansatz“ zur Diskussion um die Karfreitagsfeiertagsregelung geäußert.