Verteidigungsminister will Assistenzeinsatz an die europäischen Außengrenzen exportieren

Politik / 30.03.2019 • 18:00 Uhr / 4 Minuten Lesezeit
Die geplante Grenzschutzübung in Südungarn ist eine Folgeübung der "Cooperative Security" vom Jahr 2017.. BMLVS Winkler Philipp
Die geplante Grenzschutzübung in Südungarn ist eine Folgeübung der „Cooperative Security“ vom Jahr 2017.. BMLVS Winkler Philipp

Grenzschutzübung in Südungarn soll zeigen, dass sich österreichisches Modell bewährt.

Birgit Entner-Gerhold