Neuer Vorstoß zur Vorratsdatenspeicherung alarmiert Datenschützer

Politik / 16.04.2019 • 09:00 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Schon vor einigen Jahren fanden in Österreich Demos gegen die Vorratsdatenspeicherung statt. 2014 wurde die Regelung vom EuGH gekippt. Reuters
Schon vor einigen Jahren fanden in Österreich Demos gegen die Vorratsdatenspeicherung statt. 2014 wurde die Regelung vom EuGH gekippt. Reuters

Initiative unter Österreichs EU-Ratsvorsitz.