Die Mindestsicherung heißt ab Juni wieder Sozialhilfe

Politik / 25.04.2019 • 22:33 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
SPÖ-Chefin Rendi-Wagner (r.) warf Sozialministerin Hartinger-Klein (FPÖ) vor, mit der Sozialhilfereform ein Sprungbrett in die Armut zu schaffen.APA
SPÖ-Chefin Rendi-Wagner (r.) warf Sozialministerin Hartinger-Klein (FPÖ) vor, mit der Sozialhilfereform ein Sprungbrett in die Armut zu schaffen.APA

ÖVP und FPÖ beschließen Grundsatzgesetz mit Höchstgrenzen.